Oktober 9

1 comments

5 Apps für den Matheunterricht

Tablets sind auf dem Vormarsch.

Wie kann man jedoch damit lernen? Häufig werden Tablets als Spielzeuge missbraucht und nicht zum ernsthaften Lernen genutzt.

Grund ist, man weiß nicht wie.

Um digitale Medien im Unterricht zu nutzen, braucht man in der Regel eine gute und passende App. Aber es gibt einfach zu viele Apps, die alle wunderbar beworben werden. Welche App hält was sie verspricht und welche sind es nicht wert installiert zu werden?

Viele Apps eignen sich einfach nur bedingt oder gar nicht für den Einsatz im Unterricht, da sie voll von Werbung oder anderen Ablenkenden Inhalten sind.

Daher habe ich mich für dich auf die Suche gemacht und Apps getestet. Hier eine Liste von Apps, die deinen Matheunterricht bereichern und dir helfen den Unterricht sinnvoll und kreativ zu gestalten.

5 apps für den Matheunterricht: Geogebra im Unterricht einsetzen

Geogebra

Geogebra ist eine dynamische Geometriesoftware, die auf allen mobilen Geräten und PC’s kostenlos zur Verfügung steht.

Man kann über die Integrierte “geogebratube” Material austauschen und fertige Materialien benutzen. Widgets können erstellt werden, um sie in der App “Bücher” oder “Book Creator” zu nutzen.

Die App eignet sich auch als CAS Taschenrechner in der Oberstufe, die einen eigenen Klausurmodus besitzt.

5 Apps für den Matheunterricht: Explain Everything im Unterricht einsetzen.

Explain Everything

Mit einem Tablet und dieser App kann man perfekte Lernvideos erstellen. Sonstiges Equipment (Micro, Kamera, Stative, etc.) wird überflüssig. Sehr vielseitig einsetzbar, daher auch in anderen Fächern eine große Bereicherung.

Das Verbalisieren von erlernten Unterrichtsinhalten vertieft nicht nur Gelerntes, sondern steigert die Motivation der Schüler, da sie einen eigenen Lehrfilm aufnehmen dürfen.

5 Apps für den Matheunterricht:Mit der Anton App im Unterricht lernen.

Anton

Diese App wird von ganz oben gefördert (MKFS & BMFSFJ), daher kostenlos und einfach gut. Hier kann nicht nur Mathe von der 1.-8. Klasse geübt werden, sondern auch noch Deutsch, Musik, Sachunterricht und DaZ. Absolute Empfehlung.

Hier der Link für mehr Informationen.

Möchtest du die App in einem Video anschauen? Dann habe ich das passende Video für dich: Anton App Tutorial.

5 Apps für den Matheunterricht: CASeasy im Unterricht einsetzen.

CASeasy

Die CASeasy App von Westermann hat sich deutlich weiterentwickelt und bietet in der neuen Version intuitive Bedienung und viele hilfreiche Funktionen für den Matheunterricht . Anders als zu den GTR und CAS Rechnern von Namhaften Herstellern, die jedoch teuer in der Anschaffung sind und sonst zu nichts zu gebrauchen sind. Einen GTR- oder CAS-Rechner als App zu nutzen hat eine Menge Vorteile, für Schüler und auch für Lehrer.

5 Apps für den Matheunterricht: Mathespiele im Unterricht einsetzen.

Mathematik Spiele für 2

Wenn man als Belohnung etwas spielen darf und das mit Wettkampfcharakter, dann muss man Schüler nicht zweimal fragen. Das man sich dabei auch im Kopfrechnen schult ist ein ein doppelter Gewinn. Daher sehr empfehlenswert, ob zum Stundenende oder -beginn, aber auch mal zwischendurch für ein “Mathfight” nimmt man sich die Zeit.

Kennst du weitere gute Apps für den Matheunterricht?

Dann schreibe es in die Kommentare.

Einfacher unterrichten

Einfacher leben

Dein Artur

Please follow and like us:

Tags


You may also like

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Direct Your Visitors to a Clear Action at the Bottom of the Page

    >